H01H02
DIE ONLINE VELOMESSE

Autorentext

Harry Pearson, Jahrgang 1961, hatte bis 2012 eine w├Âchentliche Sportkolumne im Guardian, schrieb mehr als 20 Jahre lang f├╝r das monatliche Fu├čballmagazin When Saturday Comes und ist Autor mehrerer preisgekr├Ânter Sportb├╝cher. The Observer und The Times haben seine Werke in die Auswahl der 50 bedeutendsten Sportb├╝cher aller Zeiten aufgenommen, er wurde Zweiter beim Daily Telegraph Prize, gewann den Cricket Society Prize und fand sich 2017 und 2019 mit zwei verschiedenen B├╝chern auf der Longlist des William Hill Sports Book of the Year Awards wieder.

Klappentext

Wo Radsport Religion ist… Der Radsport ist in ganz Belgien wahnsinnig popul├Ąr, aber in Flandern ist er geradezu Teil der Volksseele. Sportjournalist und Belgienkenner Harry Pearson entf├╝hrt uns auf eine unvergessliche Reise durch dieses Epizentrum der Radsportleidenschaft. Es geht durch heimelige Bierkneipen und eisigen Regen, ├╝ber endlose Polder und brutales Kopfsteinpflaster, das einem die Plomben aus dem Gebiss r├╝ttelt, vorbei an Fans, die sich als H├╝hner kost├╝miert haben, und an Schaufenstern voller Abf├╝hrmittel, w├Ąhrend der britische Autor ein glorreiches, matschiges Fr├╝hjahr lang unerm├╝dlich von Radrennen zu Radrennen eilt – gro├čen, kleinen und noch viel kleineren. Mit feiner Beobachtungsgabe und warmherzigem Humor erz├Ąhlt Pearson von au├čergew├Âhnlichen Begegnungen mit ebensolchen Menschen. Seine tempofeste Reise- und Sportreportage l├Ąsst die Geschichte und Geschichten dieses besonderen Landstrichs aufleben und erforscht die Charaktere, Mythen und Rivalit├Ąten, die Flandern zu einem Ort machen, wo der Radsport Religion ist und jeder Profi ein Priester in hautengem Lycra. . Nominiert f├╝r den William Hill Sportsbook of the Year Award. . ┬╗Ein enorm unterhaltsames Radsporttagebuch.┬ź – Times Literary Supplement . ┬╗Absolut gro├čartig… Steckt voller wunderbarer Geschichten.┬ź – Rhod Sharp, BBC Radio 5 Live . ┬╗Harry Pearsons Stil und Witz waren der Grund, warum ich seinerzeit unbedingt anfangen wollte, zu schreiben. Zu lesen, was er ├╝ber den Radsport und ├╝ber Flandern zu sagen hat, zwei der besten Dinge der Welt, ist die reine Freude.┬ź – Ned Boulting . ┬╗Beste Unterhaltung.┬ź – Richard Williams, The Guardian . ┬╗In seiner bekannt liebenswerten Art l├Ądt Harry Pearson uns ein, ihn auf einer Tour durch Flandern zu begleiten… Seine Geschichten aus dem Radsport beleuchten die Landschaft und die Geschichte dieser wenig verstandenen Ecke Europas.┬ź – Guardian Books of the Year . ┬╗Eine witzige, packende Einf├╝hrung in die Welt der Fr├╝hjahrsrennen in Flandern… Auf seiner knochensch├╝ttelnden Tour entdeckt Pearson eine Menge skurriler historischer Geschehnisse und St├Ątten.┬ź – Telegraph Books of the Year

 
 
Men├╝ schlie├čen