H01H02
DIE ONLINE VELOMESSE

Das Santa Cruz Heckler ist seit 2016 aus dem Portfolio der Amerikaner verschwunden. Nun kehrt das Rad zurück, und zwar im neuen Gewand: als E-Mountainbike mit Shimano-Antrieb und der für Santa Cruz üblichen Designsprache und Fahrwerkstechnik.

Das Heckler hat einen Rahmen aus bekanntem CC-Carbon, 150 Millimeter Federweg, einen E-Bike spezifischen VPP-Hinterbau und ein Reserve-Laufradsatz aus Carbon mit lebenslanger Garantie. Um gemäss Hersteller ein aktives bis aggressives Fahrverhalten zu realisieren, kommt das Heckler mit 27.5-Zoll-Laufrädern, 65.5 Grad flachem Lenkwinkel und 445 Millimeter langen Kettenstreben.

Typisch Santa Cruz wirkt das Bike im Detail sehr durchdacht und hochwertig verarbeitet. Angefangen vom großdimensionierten Kettenstrebenschutz, über die Verschraubung des Hinterbaus bis hin zur Positionierung der Ladebuchse und des Startknopfs jeweils oberhalb des Motors. Außerdem hat Santa Cruz einen eigenen Lenker mit 35-mm-Klemmung und Öffnungen für die Shimano STEPS-Kabel entwickelt, um dem Cockpit einen möglichst cleanen Look zu verleihen. Mit einer lebenslangen Garantie auf den Rahmen und die Lager unterstreicht Santa Cruz auch beim Heckler den Premium-Anspruch der Marke.

 

Please share this
Menü schließen